Pressemitteilung

01.07.2016

mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG: Kai Jordan ab 1. August 2016 Bereichsvorstand für Corporates & Markets - Neues Geschäftsfeld wird aufgebaut (News mit Zusatzmaterial)

DGAP-News: mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG / Schlagwort(e): Personalie

2016-07-01 / 08:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Gräfelfing, 01.07.2016. Kai Jordan wird am 1. August 2016 zur mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG stoßen. Der 48jährige wird für den Aufbau des neuen Geschäftsfeldes Corporates & Markets verantwortlich sein. Sein Dienstsitz ist Hamburg. Franz Christian Kalischer, Vorstand der mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank: "Wir freuen uns, dass wir mit Kai Jordan einen ausgewiesenen Kapitalmarkt-Experten gewinnen konnten."
Kai Jordan war Vorstand der Wolfgang Steubing AG. Hier hatte er die Verantwortung für die Bereiche Institutionelle Kundenbetreuung (Sales), Kapitalmarktgeschäft, Research, Spezialistenhandel Frankfurter Wertpapierbörse, Orderrouting, Risikocontrolling und zahlreiche Marktfolgefunktionen sowie Investor & Public Relations.
Insbesondere wird sich Kai Jordan bei der mwb fairtrade um den Ausbau der Betreuung institutioneller Investoren und das Geschäft mit kleineren und mittleren Unternehmen kümmern. "Die Kapitalmarktfinanzierung von mittelständischen Unternehmen hat in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. An die unter meiner Verantwortung bereits schon einmal erfolgreich umgesetzte Philosophie im Kapitalmarktgeschäft mit KMU wollen wir nun wieder anknüpfen und legen weiterhin Wert auf die Nachvollziehbarkeit von Geschäftsmodellen und Produktstrukturierungen", so Kai Jordan. "Hierfür wollen wir auf der überregionalen Aufstellung von mwb fairtrade auch in den Dienstleistungen für Investoren und Emittenten aufsetzen."

Die mwb fairtrade AG gehört zu den größten Wertpapierhandelsbanken in Deutschland. Sie ist hervorgegangen aus dem Zusammenschluss der mwb Wertpapierhandelsbank AG und der Fairtrade Finance AG. Als Skontroführer betreuen wir über 20.000 Orderbücher (Skontren) und besitzen Zulassungen an allen wichtigen deutschen Börsen. Neben dem Sitz in Gräfelfing bei München betreiben wir Niederlassungen in Frankfurt, Hamburg, Hannover und Berlin. Unsere Gesellschaft ist im m:access der Börse München gelistet. Die mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG ist in den beiden Bereichen Wertpapierhandel und Kapitalmarktgeschäft aktiv.

Ansprechpartner für die Finanzpresse:
BBG
phone: +49 (0) 172 61 41 955
E-Mail: kkb@b-bg.de



Kontakt:
mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG
Thomas Posovatz
Rottenbucher Straße 28
82166 Gräfelfing
Tel.: 089/85 85 2-500
Fax: 089/85 85 2-505
E-Mail: investor-relations@mwbfairtrade.com

Zusatzmaterial zur Meldung:

Dokument: n.eqs.com/c/fncls.ssp
Dokumenttitel: Foto Kai Jordan


2016-07-01 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG
Rottenbucher Straße 28
82166 Gräfelfing
Deutschland
Telefon: +49 (0)89 858 52-305
Fax: +49 (0)89 858 52-5 05
E-Mail: investor-relations@mwbfairtrade.com
Internet: www.mwbfairtrade.com
ISIN: DE0006656101
WKN: 665610
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München (m:access), Stuttgart; Open Market in Frankfurt
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

show this