Pressemitteilung

10.07.2017

mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG - im neuen Anzug

DGAP-News: mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG / Schlagwort(e): Sonstiges

10.07.2017 / 10:56
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.




Gräfelfing, 07. Juli 2017. "Nichts ist so beständig wie die Veränderung." Gemäß diesem Sinnspruch hat sich die mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG ein neues Erscheinungsbild gegeben. Im Zuge dessen wurde auch das Logo des Unternehmens weiterentwickelt. Nachdem es schon lange keine zwei fusionierten Gesellschaften mehr gibt, sondern nur ein Unternehmen "gelebt" wird, wurde der Namensbestandteil "fairtrade" aus dem Logo entfernt und die Bedeutung als Wertpapierhandelsbank unterstrichen. Die offizielle Firmierung bleibt aber "mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG".

Das Kernelement des neuen Auftritts ist die neue Internetseite. Hier stehen die Mitarbeiter des Unternehmens im Vordergrund. Sie sind die tragenden Säulen des Unternehmens und verkörpern den Kern der mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG - das vertrauensvolle und menschliche Miteinander. Extern wie intern.




Kontakt:
mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG
Thomas Posovatz
Rottenbucher Straße 28
82166 Gräfelfing
Tel.: 089/85 85 2-500
Fax: 089/85 85 2-505
E-Mail: investor-relations@mwbfairtrade.com


10.07.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG
Rottenbucher Straße 28
82166 Gräfelfing
Deutschland
Telefon: +49 (0)89 858 52-305
Fax: +49 (0)89 858 52-5 05
E-Mail: investor-relations@mwbfairtrade.com
Internet: www.mwbfairtrade.com
ISIN: DE0006656101
WKN: 665610
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München (m:access), Stuttgart; Open Market (Basic Board) in Frankfurt


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

show this