17.01.2019

mwb fairtrade begleitet onoff bei geplantem Gang an die Börse

Gräfelfing, 17. Januar 2019. Die mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG begleitet die onoff AG bei ihrem geplanten Gang an den deutschen Aktienmarkt, der mit einer Kapitalerhöhung verbunden werden soll. Die onoff Group mit Sitz in Wunstorf ist ein führender Anbieter im Bereich Prozessautomatisierung und Analyse von Daten.

Das Unternehmen hat angekündigt, eine Aktiennotiz im Marktsegment Scale der Frankfurter Wertpapierbörse anzustreben. Der Börsengang soll vorbehaltlich der Marktbedingungen und der Billigung des Wertpapierprospekts im Februar 2019 erfolgen. Dabei sind die Ausgabe neuer Aktien, eine Umplatzierung von Anteilscheinen und eine Mehrzuteilungsoption vorgesehen.

Das Team Corporates & Markets von mwb unterstützt die onoff AG als Lead-Manager und Bookrunner in der Strukturierung der Transaktion, der Bewertung des Unternehmens, der Ansprache potenzieller Investoren und der Durchführung der gesamten Transaktion. „Wir freuen uns über das Vertrauen von onoff in mwb“, sagt Kai Jordan, Bereichsvorstand Corporates & Markets bei mwb. „Die geplante Transaktion unterstreicht unsere Strategie, den Bereich Corporates & Markets weiter auszubauen.“

Kontakt:

Bettina Schmidt, Prokuristin
Rottenbucher Straße 28, 82166 Gräfelfing
Telefon:+49 89 85852 305, Fax: +49 89 85852 505
investor-relations(at)mwbfairtrade(dot)com 
www.mwbfairtrade.com

Zu mwb:

Die mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank ist ein von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zugelassener Wertpapierdienstleister mit Niederlassungen in Gräfelfing bei München, Hamburg, Hannover, Frankfurt und Berlin. Das Unternehmen wurde 1993 gegründet. 1999 erfolgte der Börsengang. Heute ist die mwb-Aktie (ISIN DE0006656101, WKN 6656101) im Freiverkehr an den Börsen Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Hamburg, München (m:access) und Stuttgart notiert. mwb ist in zwei Geschäftsbereichen aktiv: Wertpapierhandel und Corporates & Markets. Im Wertpapierhandel betreut mwb mehr als 28.000 Orderbücher für deutsche und internationale Wertpapiere. Dabei handelt es sich um Aktien, festverzinsliche Wertpapiere und offene Investmentfonds. Damit ist mwb einer der größten Skontroführer in Deutschland.

Zum Bereich Corporates & Markets:

Im Bereich Corporates & Markets ist mwb auf die Begleitung mittelständischer Emittenten an die Kapitalmärkte spezialisiert. Die Dienstleistungen umfassen Emissionsberatung und Listings, Designated Sponsoring, die Emission von Zinstiteln (Debt Capital Markets), Kapitalerhöhungen und Börsengänge (Equity Capital Markets), die Betreuung institutioneller Kunden und die Ausführung von Börsenaufträgen für Kreditinstitute und institutionelle Kunden.

DISCLAIMER

Dieses Dokument sowie die darin enthaltenen Informationen stellen weder in der Bundesrepublik Deutschland noch in einem anderen Land ein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren der onoff Aktiengesellschaft oder der mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG dar, insbesondere dann nicht, wenn ein solches Angebot oder eine solche Aufforderung verboten oder nicht genehmigt ist, und ersetzt nicht den Wertpapierprospekt. Potenzielle Investoren in Aktien der onoff Aktiengesellschaft werden aufgefordert, sich über derartige Beschränkungen zu informieren und diese einzuhalten.

Eine Investitionsentscheidung betreffend die Aktien der onoff Aktiengesellschaft muss ausschließlich auf der Basis des Wertpapierprospektes betreffend das öffentliche Angebot von der onoff Aktiengesellschaft in der Bundesrepublik Deutschland erfolgen, der vorbehaltlich der Billigung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) unter www.onoff-group.de/investor-relations/ veröffentlicht wird.

Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen dürfen nicht außerhalb der Bundesrepublik Deutschland verbreitet werden, insbesondere nicht in den Vereinigten Staaten, an U.S.-Personen (wie in Regulation S unter dem United States Securities Act von 1933 definiert) oder an Publikationen mit einer allgemeinen Verbreitung in den Vereinigten Staaten, soweit eine solche Verbreitung außerhalb der Bundesrepublik Deutschland nicht durch zwingende Vorschriften des jeweils geltenden Rechts vorgeschrieben ist. Aktien der onoff Aktiengesellschaft werden außerhalb der Bundesrepublik Deutschland nicht öffentlich zum Kauf angeboten.