Pressemitteilung

21.07.2011

Ergebnis zum 1. Halbjahr der mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG.


mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis

21.07.2011 / 09:00


Deutliche Eintrübung des Marktumfelds im 2. Quartal

Gräfelfing, 21. Juli 2011. Vor dem Hintergrund einer starken Eintrübung des Marktumfelds im 2. Quartal 2011 erzielte die mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG für das 1. Halbjahr 2011 ein Ergebnis der normalen Geschäftstätigkeit in Höhe von TEUR 221 (i.Vj. TEUR 479). Bei diesem Ergebnis ist eine kalkulatorische Zuführung zum Sonderfonds für allgemeine Bankrisiken in Höhe von TEUR 686 (i. Vj. TEUR 0) bereits berücksichtigt. Ohne diese Zuführung hätte das Ergebnis bei TEUR 907 gelegen (i. Vj. TEUR 479). Der Halbjahresüberschuss betrug zum 1. Halbjahr 2011 TEUR 238 (i. Vj. TEUR 494).

Das Provisionsergebnis erhöhte sich dabei auf TEUR 2.055 (i. Vj. TEUR 1.873), das Handelsergebnis stieg auf TEUR 6.857 (i Vj. TEUR 6.254) an. Geprägt wurde das Ergebnis vom starken 1. Quartal 2011. Die Verschärfung der Griechenlandkrise, einhergehend mit einer starken Verunsicherung der Anleger, führte zu empfindlichen Umsatzrückgängen und erhöhten, schwer zu prognostizierenden Volatilitäten im 2. Quartal 2011. Vor diesem Hintergrund stiegen die Gesamtaufwendungen im Vergleich zur Vorjahresperiode um 5%. Dabei erhöhten sich die Personalaufwendungen auf TEUR 3.308 (i. Vj. TEUR 3.026) und die Anderen Verwaltungsaufwendungen auf TEUR 5.146 (i. Vj. TEUR 4.996). Die Zahl der Mitarbeiter zum 30. Juni 2011 betrug 63 (i. Vj. 66).

Das Eigenkapital der mwb fairtrade lag zum 30. Juni 2011 bei TEUR 18.127 im Vergleich zu TEUR 17.961 zum 31. Dezember 2010. Der leichte Anstieg entspricht im Wesentlichen dem Jahresüberschuss im 1. Halbjahr 2011. Die Liquidität der Gesellschaft betrug am 30. Juni 2011 TEUR 10.955 nach TEUR 14.159 zum 31. Dezember 2010. Die sehr starke Liquiditätssituation zum Jahresultimo war durch den Verkauf von Wertpapierbeständen geprägt worden.

Kontakt:
mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG
Thomas Posovatz
Rottenbucher Straße 28
82166 Gräfelfing
Tel.: 089/85 85 2-500
Fax: 089/85 85 2-505
E-Mail: investor-relations@mwbfairtrade.com



Ende der Corporate News


21.07.2011 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de


132681  21.07.2011